In Hamburg werden der ESA (Erster Schulabschluss) nach der Teilnahme an einer Abschluss-prüfung vergeben. Die schriftlichen Prüfungen werden von der Hamburger Schulbehörde entwickelt und sind für alle Hamburger Schüler eines Abschlussjahrgangs gleich. Die Prüfungsvorbereitung orientiert sich an den exakten Prüfungsthemen und Inhalten der vorangegangenen Jahre. 

  • Mit Hilfe einer Probeprüfung (135 Minuten) wird der aktuelle Lernstand des Schülers ermittelt.

  • Vorbereitung der schriftlichen Prüfung: Auf Basis der Probeprüfung erfolgt die individuelle Prüfungsvorbereitung - Defizite werden aufgearbeitet, Lücken geschlossen und Stärken gefördert.

  • Vorbereitung der mündlichen Prüfung:  Neben der fachlichen Förderung werden Präsentationstechniken eingeübt.

Wir bieten eine hilfreiche Prüfungsvorbereitung für Mathematik an, die sowohl im Einzelunterricht als auch in Gruppen erfolgen kann. Für mehr Informationen hierzu kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail.

Prüfungsvorbereitung in Mathematik für ESA